Villa "zum Roten Haus" Frauenfeld

Gesamtinstandsetzung und Umbau eines kantonalen Schutzobjektes

Erbaut

1906 von Otto Meyer (1862 - 1920)

Auftraggeber

Privat

Baumanagement

Stephan Ritzler, Novumbau AG, Frauenfeld

Leistungen

Projektierung, Realisierung

Planung

2016

Realisierung

2017

Landschaftsarchitekt

Raymann Landschaftsarchitektur

Situationsplan
Umgestaltung des Gartens der Villa „Zum Roten Haus“, Firma Mertens, ASLA (Archiv für Schweizer Landschaftsarchitektur).
Ansichten

Bilder: Francesca Giovanelli

11.1.2019 | 2018 Schwabe Verlag und Amt für Denkmalpflege des Kantons Thurgau | Band 20 | von Eva Schäfer

Denkmalpflege im Thurgau

Innere Werte, Historische Ausstattungen im Denkmal
Frauenfeld, Rotes Haus